Soulmate Circle

Soulmate Circle

Soulmate Circle – Lübecks erster Women Circle

Wenn Frauen zusammen kommen und sich gegenseitig unterstützen, entsteht eine wundervolle Kraft. Mit dem Soulmate Circle – Lübecks erstem Women Circle – wollen wir (meine Freudin Melanie und ich) einen Ort schaffen, in dem diese Kraft sich entfalten kann, individuell und miteinander. Inspiriert wurden wir von den vielen Circles auf dem Wonderwoman Power Day von Dani Batista dos Santos.

Wie waren die Circles früher?

Früher war die Gemeinschaft für Frauen überlebenswichtig. Sie stärkten sich gegenseitig, unterstützen sich zum Beispiel bei Geburten und dem Heilen von Krankheiten. Sie halfen mit ihrer Ernte aus, wenn eine andere Frau weniger zur Verfügung hatte und kümmerten sich gegenseitig um die Kinder. Bei diesem Gedanken wird mir ganz warm ums Herz und ich finde diese stärkende Gemeinschaft, die über die Jahre verloren gegangen ist, sollte auf moderne Art und Weise wieder ins Leben gerufen werden. Jede Frau sollte jemanden an ihrer Seite haben, die ihr hilft und umgekehrt. Am besten eine echte Seelenverwandte, eine Soulmate.

Warum ein Circle genau das Richtige für dich ist.

Warum Gemeinschaften helfen können? In dieser Gemeinschaft sind andere Frauen, die dich verstehen. Verstehen, wenn es darum geht, sich innerlich zerrissen zu fühlen zwischen dem Job und den Kindern. Um mit Goethes Worten zu sprechen:

“Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust.”

Auf der einen Seite möchtest du einen anspruchsvollen Job, der dich herausfordert und dir Spaß bringt, gleichzeitig auch Zeit für die Kinder lässt. In Teilzeit einen solchen Job zu bekommen, ist schwierig. Dass in der Außenwirkung die eigene Leistung bei Teilzeit ankommt, ist noch schwieriger. Vielleicht fühlst du dich in Teilzeit auch gar nicht mehr ernstgenommen. Hast du einen Job, der Führungsqualitäten verlangt, so ist pünktliches Gehen oft nicht möglich oder Du nimmst Arbeit mit nach Hause. Jetzt beschneidest Du die Zeit mit Deinen Kindern oder bist nicht präsent, während du mit ihnen zusammen bist. Wie du es drehst und wendest, es wird nicht besser. Hinzu kommt, dass kaum Zeit für deine eigenen Bedürfnisse bleibt. Und was sind noch gleich deine Wünsche, Bedürfnisse, Hobbies? Wer könnte dich da besser verstehen und mit dir Lösungen erarbeiten als eine Runde aus Frauen, die es ebenso erleben. In der Gruppe können wir die Vielfalt der Erfahrungen nutzen, um  eine ebenso bunte Vielfalt an Lösungen zu finden.

Wie der Circle-Gedanke bereits in die Welt getragen wird.

Es gibt in Deutschland und auch weltweit Organisationen, die bereits diesen Gedanken der stärkenden Gemeinschaft aufgegriffen haben. Eine möchte ich beispielhaft nennen – den Club Soroptimist International. Dieser Club ist eine Schwesternschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat Frauen zu stärken. In einer weltweiten Gemeinschaft kann man/ frau viel bewirken. Und so setzen sich die Soroptimisten weltweit erfolgreich für die Verbesserung der Stellung der Frau ein.

Komm´ zu unserem Soulmate Circle.

Es liegt in der Natur des Menschen, dass er andere Menschen um sich haben und mit ihnen Zeit verbringen möchte. Mit unserem Soulmate Circle wollen Melanie und ich direkt in der Praxis ansetzen und diese in Lübeck regelmäßig zu unterschiedlichen Themen stattfinden lassen. Wir laden dich herzlich zu unserem ersten Soulmate Circle zum Thema „Antistress für Working Mums“ ein. Alle Infos findest du hier.

Wir freuen uns auf dich!

Alles Liebe – Melanie & Katharina

shift of perspective walk – Anti-Stress und Happiness

shift of perspective walk – Anti-Stress und Happiness

Save the date – Am 28.10.2017 gehts wieder los!

Am 28. Oktober 2017 biete ich zum Thema „Anti-Stress und Happiness“ das nächste Tagesevent für gestresste Working Mums und Business Women zusammen mit meiner Kollegin Melanie Sternberg-Schmeißer an. Der shift of perspective walk führt uns wieder auf dem Pilgerweg entlang der Ostsee von Pelzerhaken (Neustadt in Holstein) über Rettin nach Grömitz lang. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 14 km.
Wir starten in Pelzerhaken und gehen in knapp sechs Stunden achtsam zu Fuß den Mönchsweg bis nach Grömitz. Durch dieses schweigende Wandern kommst du mit jedem Schritt mehr und mehr bei dir an, dein Gedankenkarussell wird aufhören sich zu drehen. Die dadurch gewonnene Entspannung nutzen wir zwischen den Wanderabschnitten, um deinen Weg für mehr Ruhe und Entschleunigung im hektischen Alltag als berufstätige Mutter bzw. Business Women, effizient anzugehen. Du erhältst von uns Anregungen und viele praktische Tipps, um nach dem Wandern auch wirklich ins Handeln zu kommen, um (wieder) Zeit für dich zu haben.

Wenn du auf der Suche nach Entschleunigung bist, Tipps für einen Anti-Stress-Alltag suchst und einen Tag mal wieder nur für dich haben willst, freuen wir uns über deine Teilnahme.

Ablauf des shift of perspective walks – Anti-Stress und Happiness

Wir werden im Wechsel circa eine Stunde wandern und eine Stunde Coachingübungen durchführen.
Das Coaching umfasst eine individuelle Stressanalyse, Aufgaben zur Selbstreflexion, Entspannungsübungen und Tipps, wie du deinen Alltag zukünftig stresskompetent bewältigen kannst.
Der Walk wird in einem entspannten Tempo erfolgen, da wir achtsam und in Stille wandern. Dies ist hilfreich, um zu sich zu kommen und mehr Ruhe zu gewinnen. Die Kombination aus Bewegung und Achtsamkeit führt zudem zu einer gestärkten Body-Mind-Connection und somit zu mehr Balance.

14 km klingen ziemlich viel – schaffe ich das?

Gegenfrage: Schaffst du es, einen ganzen Tag lang zu shoppen? Denn an einem Shoppingtag läufst du genauso viel. Natürlich ist ein bißchen Kondition hilfreich, allerdings musst du keine Sportskanone sein, um die Strecke zu schaffen. Melanie hat beispielsweise ein Knie mit Bewegungs-einschränkung und kann die 14 Kilometer problemlos gehen. Das Tempo ist insgesamt langsamer als beim Walken und kann mit entspanntem Spazieren verglichen werden. Du solltest ungefähr drei Stunden gut spazieren können, um die Distanz zu schaffen.

shift of perspective walk Anti-Stress Blick auf die Ostsee

Der Kurs ist etwas für dich, wenn:

  • dein Alltag dich enorm viel Kraft kostet und du dich kaputt und erschöpft fühlst.
  • du überzeugt bist, das Leben kann und muss zufriedenstellender sein.
  • du auf der Suche nach Entspannung, Anti-Stress-Tipps  und Entschleunigung bist.
  • es einen Tag lang nur um dich gehen soll.
  • dir die Leichtigkeit und die Freude in deinem Leben abhanden gekommen sind.
  • du mit einem Lächeln im Gesicht und vielen neuen Anregungen dein Leben als workingmum entspannt genießen willst.

Was ist dein Nutzen?

  • Bewegung sorgt für Stressbewältigung im Körper.
  • Die Achtsamkeit hilft dir, dass du dich fokussierst.
  • Die Coachingeinheiten unterstützen dich auf deinem Weg zu mehr Zufriedenheit und einem gesunden Umgang mit deinem Stress.
  • Du gewinnst eine andere Perspektive, die wieder mehr Leichtigkeit und Freude in dein Leben bringt.
  • Du gewinnst Zeit zum Auftanken in der Natur und erhältst dadurch neue Energie.
  • In einem praktischen Alltagstest erprobst du das Erlernte.

Warum sollte ich den shift of perspective walk bei euch machen?

Wir, Melanie und Katharina, sind zwei Working Mums und u.a. ausgebildete Stressmanagementtrainer mit unterschiedlichen Charakteren.  In dieser Kombination und mit zwei unterschiedlich tickenden Köpfen, können wir aus einer größeren Vielfalt an Ideen, Methoden und Kompetenzen schöpfen. Uns verbindet zudem eine langjährige Freundschaft, in der das Qualitäts-Gen eine nicht unerhebliche Rolle spielt.
Durch persönliche Erlebnisse und Veränderungsprozesse sind wir der Meinung, dass jede arbeitende Mutter und Frau ihr Leben so gestalten sollte, dass sie glücklich ist. Aus diesem Grund bieten wir dir unseren shift of perspective walk zum Thema „Anti-Stress und Happiness“ mit all unserem Wissen und unseren Erfahrungen an, um dich auf deinem Weg dahin optimal zu unterstützen.

Durch unsere Weiterbildungen haben wir zudem eine entsprechende Methodenkompetenzen erworben. Unter anderem sind wir ausgebildete Achtsamkeits- (Katharina) und Entspannungstrainer (Melanie), Yogalehrer (i. A. – Katharina), Meditationslehrer, Stressmanagementtrainer und haben Weiterbildungen im systemischen Coaching.

shift of perspective walk Anti-Stress Start in Pelzerhaken
shift of perspective walk Anti-Stress Melanie und Katharina

Warum kostet der walk 109,- Euro?

In diesem Kurs stehen einer Premiumgruppe von maximal sechs Teilnehmerinnen zwei Trainerinnen zur Verfügung. Wir bieten Dir in dem Event unsere besten Tools, um zu Entspannung und zu mehr Zufriedenheit zu gelangen.

Du bist nicht sicher, ob dir der shift of perspective walk wirklich hilft?

Kein Problem! Wir stehen für Qualität und sind von unserem Produkt überzeugt und wollen dir weiterhelfen. Deshalb bieten wir dir eine 100%- Geld-zurück-Garantie. Wenn dir der Kurs nicht weitergeholfen hat, du nach diesem Tag nicht entspannter bist, als vor dem Kurs, wenn dir unsere Übungen nicht geholfen haben, wenn du also nicht zufrieden bist, dann sprich uns nach dem Kurs an, und du erhältst 100% deiner Kursgebühr zurück.

shift of perspective walk Anti-Stress Grömitzer Bär